,

Ukraine & Deutschland in Bildern

Jedes Land auf der Welt ist anders, ob durch Kultur, Städte oder Natur, sie unterscheiden sich. Die Ukraine und Deutschland haben viele Ähnlichkeiten, aber auch große Unterschiede.

Die Ukraine ist ein Land von großer natürlicher Schönheit. Von den atemberaubenden Karpaten bis zum Schwarzen Meer bietet das Land eine große Vielfalt an Landschaften. Die Ukraine beherbergt auch eine Reihe wichtiger historischer Stätten, darunter Kiew, die Hauptstadt des Landes.

Deutschland ist ein wunderschönes Land mit einer reichen Geschichte und Kultur. Die Hauptstadt ist Berlin. Von den hoch aufragenden Bergen der Alpen im Süden bis zu den Stränden an den Meeren im Norden gibt es in diesem Land viel zu entdecken. Mit seiner Fülle an Flüssen, Seen und Bächen ist Deutschland ein Paradies für Naturliebhaber.

In Bildern dargestellt – eine “Reise” durch die zwei Länder:


Städte

Berlin

Hier leben 3,64 Millionen Menschen.

Kiew

Hier leben 2,88 Millionen Menschen.


Die Städte Kiew und Berlin haben eins gemeinsam: sie sind die Hauptstädte ihres Landes. Zwischen Menschenmassen, Hochhäusern und Verkehr, sind viele spannende Details, Altbauten und hochmoderne Gebäude zu entdecken. Vor allem die Kirchen sind sehr imposant! Während der deutsche Stil eher “kühl” und kantig ist, zeichnen sich ukrainische Gebäude durch Farben und Schnörkel aus. Beide Bauweisen sind sehr beeindruckend.


Essen (Lieblings-)

Deutsches Essen

Ukrainisches Essen


“Du deutsche Kartoffel!” sagen Einige zu Deutschen – und das ist gar nicht so falsch. Denn die Deutschen lieben Kartoffeln und zaubern daraus allerlei Leckereien! Ob Kartoffelpuffer, Kartoffelpüree oder einfach so! Es gibt hunderte Rezepte… und das auch für Brot. Kein anderes Land der Welt hat soviele verschiedene Brotsorten, wie Deutschland! Mit oder ohne Butter, immer lecker. Die Ukrainer stehen dagegen sehr auf Teigtaschen (Wareniki) jeder Art. Ob süß gefüllt oder mit würzigem Fleisch, die Möglichkeiten gleichen der deutschen Brotvielfalt. Der Teig ähnelt Nudelteig und wird oft mit Kartoffelmuss gefüllt. Borschtsch vereint besonders leckere Zutaten und ist das Nationalgericht schlechthin.


Natur

Deutsche Natur

Ukrainische Natur


Berge, Wälder, Flüsse, das Meer. Beide Länder haben eine ähnliche Flora und Fauna. Imposante Schlösser in Deutschland oder auch Wildpferde in der Ukraine. Die Natur bietet so viel wunderschönes! Bunt und vielfältig, voller Abenteuer und Ruhe. Steinerne Brücken, lange Flüsse. Große Berggebiete, Nadelwälder. Definitiv eine Entdeckungstour wert, in der Ukraine und in Deutschland.


Tradition

Deutsche Trachten

Ukrainische Trachten

 


Die Tradition in Deutschland unterscheidet sich von Bundesland zu Bundesland. Beispielsweise wurden im “Alten Land” in der Nähe von Hamburg früher schwarze Trachten getragen. Moderne Dirndl sind auch heutzutage öfter mal, zum Beispiel auf dem Oktoberfest in München, zu sehen. Auf den ukrainischen Bildern sind typisch bunte und sehr stark dekorierte Trachten  – auf dem oberen Bild ist ein Hochzeitspaar in traditioneller Kleidung.


Fotos: Pexels, Pixabay
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert