Einträge von Freigeist-LGN

,

Armut im Schatten des Krieges

Die Armuts-Problematik ist allgegenwärtig, besonders in Zeiten des Krieges. Doch die meisten Menschen entscheiden sich weiterhin dazu, die Augen zu verschließen. Hilfe ist jedoch bitter nötig (ein Essay von Luise). Das Wort „Armut“ löst wahrscheinlich in uns allen etwas aus. Vielleicht denken wir an die abgemagerten Menschen, die uns von der Brot-für-die-Welt-Broschüre anlachen, die Hände […]

Geschwisterkrieg in Europa

“Russen und Ukrainer waren bisher immer Freunde” sagte eine Ukrainerin mal zur Redaktion. Auch sie flüchtete direkt nach dem 24.02.2022 – der Tag,  an dem der Ukraine-Kriege anfing. Ein Schocker. Die Tagesschau berichtete über erste Angriffe in Mariupol, Charkiw, Lwiw und Kiew. Von da an: tagtägliche Angriffe auf Infrastruktur, Gesundheit und Wohlbefinden der Menschen. Ein […]

,

Jeden Tag erinnert sie sich an den Krieg

Immer wieder daran denken, dass in der Heimat Krieg herrscht – das ist der Alltag von Katya. Sie ist alleine aus der Ukraine nach Deutschland geflohen. Ihre Eltern durften das Land nicht verlassen. Eindrucksvoll und emotional erzählt sie vom Leben in der Ukraine, aber auch von den bürokratischen Hürden, mit denen sie in Deutschland konfrontiert […]